Thu, November 28, 2019
09:00 - 17:00 h
ZOLLHOF Tech Incubator
Admittance:
ZOLLHOF partners and startups only
(internal event)
Language:
German
zollhof.de

Tech|Day

Darum geht es

In der Zeit von 9:30 bis 17:00 Uhr arbeitet ihr intensiv am Thema Blockchain. Nachdem zu Beginn tiefgehende Blockchain Kenntnisse vermittelt werden, steht die praktische Arbeit im Mittelpunkt. Zu einem spezifischen Use Case wird mit Unterstützung der Experten ein funktionierender Chaincode von euch entwickelt, mit dem ihr in einem durch euch gebildeten Blockchain-Netzwerk arbeitet.



Die Experten, die dich unterstützen

Dr. habil. Tatyana Shubina und Dr. Thilo Bauer sind IBMzertifizierte Blockchain-Entwickler. Ihre Expertise liegt in der Implementierung von Blockchainsystemen für den Produktiveinsatz im industriellen Produktionsumfeld. Sie sind als Mentoren und eingeladene Speaker auf verschiedenen Tech-Events aktiv, u.a. beim FC Bayern. Aktuell projektieren sie ein Blockchainsystem für die Metallverarbeitung in der Automobilindustrie.



Was ist ein TechDay?

Bei unserem TechDay wirst Du neue Technologien austesten (Beginner) oder tief in diese einsteigen(Advanced) und praktisch auf Dein eigenes Arbeitsumfeld übertragen. Dabei kannst Du in inspirierender Umgebung und in interdisziplinären Teams neue Methoden kennenlernen und ausprobieren.



An wen richtet sich der TechDay?

Dieser TechDay richtet sich an alle Experten, die tiefer in das Thema Blockchain vordringen möchten.



Welche Vorkenntnisse musst du mitbringen?


- Verständnis für Code (Lesen eines Codes, Schreiben in mind. einer Hochsprache)

- Umgang mit einer Commandline (also Unix Terminal, Windows CMD/PowerShell)

- Fähigkeit mit Commandline-Tools zu arbeiten (d.h. z.B. Textdateien in vi editieren)



Welche Vorkenntnisse sind nicht zwingend, aber hilfreich?


- Erfahrung/Kenntnisse im Umgang mit Linux

- Grundlegende Kenntnisse über Computer-Netzwerke



Welche weiteren Anforderungen gibt es?


1) Ein Laptop in folgender Konfiguration:

Adminrechte (die Teilnehmer müssen die Möglichkeit haben, die Netzwerkkonfiguration ihres Systems zu ändern und ggf. Software zu installieren und mit privilegierten Rechten auszuführen)

Installierter Docker

Installierte Hyperledger Version 1.4.x (x = die im November aktuellste Version) Diese Voraussetzungen sind zwingend erforderlich. (Die Installation von Hyperledger unter Windows ist aufwändig und zeitintensiv, daher ist eine Installation vor Ort leider nicht möglich. Gerne kann bei der Installation im Vorfeld Hilfestellung geleistet werden. Hierfür wendet ihr euch bitte an Sebastian Engel, se@zollhof.de)

Installierter Visual Studio Code (empfohlen)



2) Vorbereitung eines Elevator Pitch:

Jeder Teilnehmer sollte einen Elevatorpitch (max. 30 Sek) vorbereiten.

Inhalt des Pitches: was soll im Zuge des TechDay gemacht und erlernt werden und wie hilft Blockchain dabei?



Hinweis

Es besteht die Möglichkeit Teams zu schicken, die eine spezifische Aufgabe lösen wollen.

In diesem Fall müssen nicht alle Teammitglieder die o.g. Anforderungen erfüllen.

Jedoch muss mindestens eine Person im Team das vollständige Skillset mitbringen.